GO!

 
  •  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

 
 

2015-06-30

»Deutscher Phantastik Preis 2015« - Hauptrunde

Die Nominierungen für den Deutscher Phantastik Preises 2015 stehen fest. Im Nachfolgenden haben wir alle Bücher, Serien, Kurzgeschichten, Autoren, Illustratoren, Webseiten und Verlage gelistet, die es ins Finale geschafft haben. Auch freuen wir uns sehr darüber wieder dabei sein zu dürfen.

Für alle Fantastikleser heißt es nun zu zeigen was ein echter Fan ist und die Stimme für die Favoriten zu erheben. Die Preisverleihung findet dann am 17. Oktober im Rahmen der großartigen BuCon in Dreieich bei Frankfurt statt. Die Hauptrunde läuft bis zum 19.Juli.

DIE NOMINIERTEN:

Bester deutschsprachiger Roman
Ann-Kathrin Karschnick: Phoenix – Erbe des Feuers (Papierverzierer)
Stephanie Linnhe: Herz aus Grün und Silber (Forever)
Henning Mützlitz & Christian Kopp: Wächter der letzten Pforte (Papierverzierer)
Bernd Perplies: Imperium der Drachen – Das Blut des Schwarzen Löwen (INK)
M. H. Steinmetz: Totes Land 1 – Ausnahmezustand (Mantikore)


JETZT WEITER LESEN

 
Beim DPP 2015 abstimmen!

A.M.
 
 
 

2015-06-30

Neues in der fantastischen Rezensions-Ecke

Lauren Beukes BROKEN MONSTERS

Brian Staveley DER VERLORENE THRON

Victoria Scott FEUER & FLUT

Tom Jacuba DIE HERREN DER WäLDER

Felix Hänisch DAS URTEIL DER GöTTER

Stephen Donaldson DIE LETZTE DUNKELHEIT

Fred Ink SCHMERZFRESSER: DAMIT SIE LEBEN, MUSST DU LEIDEN

Jennifer L. Armentrout OPAL. SCHATTENGLANZ

Deborah Harkness DAS BUCH DER NACHT

Jeremy Robinson XOM-BI: ENDZEIT-THRILLER
 

A.M.
 
 
 

2015-06-28

dead soft – Der Verlag für Gay Fantasy

Seit über 15 Jahren veröffentlicht Dead Soft schwule Fantasyliteratur mit Anspruch, insbesondere Romane von deutschsprachigen Autor/Innen von High Fantasy bis Science Fiction mit Schwerpunkt Lovestory und Romance. Auch Romane aus anderen Genres sind im Verlagsprogramm zu finden – sie alle verbindet eines: schwule Protagonisten.

Alle Titel erscheinen im Taschenbuchformat und in allen gängigen E-Book-Formaten. Das komplette Verlagsprogramm gibt es auf www.deadsoft.de

A.M.
 
 
 

2015-06-19

Neueste Buchbesprechungen: Fantasy - SF - Fantastik

Juliane Seidel NACHTSCHATTEN: UNANTASTBAR

Paul S. Kemp GILDE DER DIEBE

Stephen Donaldson DIE RüCKKEHR DES ZWEIFLERS

Patrick Lee DAS LABYRINTH DER ZEIT

Tess Riley JACK

Rainer Wekwerth BLINK OF TIME

Patrick Lee DYSTOPIA

R. S. Belcher REVOLVER TAROT: WESTERN, STEAMPUNK, MAGIE

S.M.A Goetze NACH JEDEM REGEN KOMMT AUCH WIEDER SONNENSCHEIN: WOLFSLIEBE

Thomas Carl Sweterlitsch TOMORROW & TOMORROW

Andreas Dresen SAMSON UND DIE STADT DES BLEICHEN TEUFELS

Stephen R. Donaldson DIE CHRONIKEN VON THOMAS COVENANT

Stephen R. Donaldson DER BOGEN DER ZEIT

Stephen Donaldson DIE MACHT DES RINGS

Colin Meloy DER VERZAUBERTE PRINZ
 

A.M.
 
 
 

2015-06-15

Unterstützt Adam Nimoy dabei einen Dokumentarfilm über Mr.Spock zu drehen

Noch ist es nicht lange her, seit die Welt der Trekkies durch den Tod des Spock-Schauspielers erschüttert wurde. Nun tauchte ein unterstützenswertes Kickstarterprojekt auf, das das Leben und Wirken des legendären Schauspielers beleuchten soll. Adam Nimoy, der Sohn von Leonard Nimoy alias Mr.Spock, sammelt Spenden für einen Dokumentarfilm über seinen Vater. Offenbar müssen im Vorab sehr viele Fotos lizenziert werden, bevor das Projekt angefangen werden kann und das scheint nicht so leicht erschwinglich zu sein. Nun ist es an den Fans, ihm dabei zu helfen.

 
Kickstarterprojekt »For the Love of Spock«

A.M.
 
 
 

2015-06-15

Wolfgang Jeschke gestorben

Der Autor und Herausgeber Wolfgang Jeschke ist im Alter von 78 Jahren am 10. Juni 2015 gestorben. Wer in Deutschland als Science Fiction Fan aufgewachsen ist, wir seinen Namen in bester Erinnerung haben und unauflöslich mit der Science Fiction verbunden. Wolfgang Jeschke war das Herz der Science-Fiction-Reihe des Heyne-Verlages, die er mehrere Jahrzehnte lang als Herausgeber betreute. Neben internationalen Titeln veröffentlichte er über 100 Anthologien und betreute die bekannten Science-Fiction-Jahrbücher. Er veröffentlichte ebenfalls mehrere eigene SF-Bücher. Zu den bekanntesten gehören "Der letzte Tag der Schöpfung" (1981)


JETZT WEITER LESEN

A.M.
 
 
 

2015-06-11

Schauspieler Christopher Lee gestorben

Der britische Schauspieler und Sänger Sir Christopher Lee ist am 7. Juni 2015 im Alter von 93 Jahren in London gestorben. Den Fantastikfans bleibt er unvergessen in zahlreichen Bösewichtrollen - zunächst in den 70er Jahren in mehreren Dracula-Filmen zu sehen, später von Peter Jackson wiederentdeckt und als perfekte Besetzung für den Zauberer Saruman in den "Herr der Ringe" und "Hobbit" Trilogien eingesetzt, sowie die Rolle in "Star Wars" als der dunklen Macht zugewandte Sith Count Dooku. Weniger bekannt ist seine Zweitkarriere als Sänger, die mitunter in der Produktionen von zwei eigenen Symphonic-Metal-Alben "Charlemagne: By the Sword and the Cross" und dessen Nachfolger mündete.


JETZT WEITER LESEN

A.M.
 
 
 

2015-06-01

Neue Bücher: Fantastische Literatur im Juni 2015

Und schon steht der Juni mit der neuen fantastischen Monatsvorschau vor der Tür, die uns weitere 78 frische Buchtitel bringt. Ganz ist sicher für jeden Fantastikfan etwas Schönes dabei.

Hier geht es zu den JUNI-NEUERSCHEINUNGEN, die wir für Euch gesammelt und zu einer praktischen Übersicht zusammen gestellt haben.

 
Neue Fantastik-Bücher JUNI 2015 - alle Neuerscheinungen auf einen Blick

A.M.
 
 
 

2015-05-28

NACHWELT 2018 – Die Ratten von Frankfurt

Das Endzeit-Hörbuch: Die wenigen Überlebenden des großen Krieges haben sich in kleinen Gemeinschaften zusammengefunden und trotzen den Ruinen und dem verwüsteten Land ihren kargen Lebensunterhalt ab. Zerfallene Gesellschaftsstrukturen, nahezu entvölkerte Städte, totalitäre Micro-Regime, primitive Stammesverbände, religiöse Fanatiker und Gefahren, wohin das Auge blickt.
Ein Unbekannter, der sich schon aufgegeben hatte, eine Frau mit unstillbarem Rachedurst und ein wahnsinniger Kardinal, der mit, gierigen Händen, nach der Macht greift schaffen die Grundlage für den Beginn einer düsteren Odyssee durch eine verheerte Welt.
Wo Mad Max, nicht ohne Benzin auskommt, wo die Zombieapokalypse ohne Untote nicht funktioniert, da geht bei NACHWELT 2018 die größte Bedrohung von der dunklen Seite der Menschen selbst aus, denn: viel haben sie durch den Zusammenbruch ihrer Zivilisation noch nicht gelernt, diese Menschen.
Ob sie das jemals tun werden ist ungewiss, aber mit dem ersten Band „Die Ratten von Frankfurt“ steht NACHWELT 2018 ganz am Anfang. Es gibt noch Hoffnung. Ein wenig.
Das Hörbuch ist auf Amazon, Itunes und Audible erhältlich und steht in einer etwas umfangreicheren Version auch auf Bandcamp.com zur Verfügung.

 
Mehr Informationen auf www.nachwelt2018.de
 
Nachwelt2018 auf Bandcamp anhören

A.M.
 
 
 

2015-05-28

»Legenden von Nuareth – Die Stunde der Helden« erschienen

Der junge Felahar hat bislang ein beschauliches Leben als Gerichtsschreiber in einer großen Stadt geführt, träumt aber von Abenteuern und Heldentaten. Er beschließt, in die wilden Nordlande aufzubrechen, um dort Geschichten zu sammeln, diese niederzuschreiben und zurück in der Stadt eine Karriere als Poet zu starten.

Er trifft sogar auf die bekannten Helden Huk, Wim und Dalagar und darf diese eine Weile als Chronist begleiten, erkennt aber bald, dass seine verklärte Vorstellungen von Heldentum, Ehre und Opferbereitschaft mit deren Alltag wenig zu tun haben. Enttäuscht will er sich von ihnen trennen, doch das Schicksal schweißt die vier zusammen und als die Stunde der Helden schlägt, muss Felahar beweisen, was in ihm selbst steckt.

Nach seiner Trilogie „Das Schicksal der Paladine“ entführt uns Jörg Benne mit diesem unabhängigen Einzelroman ein weiteres Mal in die Welt Nuareth.

 
Leseprobe und weitere Infos zu Autor und Buch

A.M.
 
 
 

2015-05-26

GUFF sucht reisefreudige SF-Fans!

Fanfunds gibt es bereits seit den 50ern Jahren. Diese finanzieren beliebten Fans Reisen zu weit entfernten Conventions im Rahmen eines kulturelles Austauschprogramms. Nun sucht der GUFF europäische Science-Fiction-Fans, die gerne eine voll gesponserte Reise nach Australien zu einer Convention gewinnen wollen!

Gutes Englisch wird vorausgesetzt - nur dann ist ist eine Bewerbung sinnvoll. Bewerbungsschluss ist der 31. Mai.

 
Hier geht es zur Ausschreibung des GUFF

A.M.
 
 
 

2015-05-20

Neue Buchbesprechungen - Fantastik und Fiktion

Patrick Lee DIE PFORTE

Andy Weir DER MARSIANER

Hugh Howey EXIT

Brandon Sanderson DIE STüRME DES ZORNS

Lynn Flewelling DER VERWUNSCHENE ZWILLING

Sergej Lukianenko DIE LETZTEN WäCHTER

Cecilia Dart-Thornton IM BANN DER STURMREITER

Vonda N. McIntyre DAS LIED VON MOND UND SONNE

Tad Williams DER BLUMENKRIEG

Josh Malerman BIRD BOX - SCHLIEßE DEINE AUGEN
 

A.M.
 
 
 

2015-05-18

Der trollende Schriftsteller

Der Autor Ales Pickar sinniert in der Kolumne über Kollegen, die nicht mit Kritik umgehen können und deshalb für einigen Unmut gesorgt haben:

Seit drei Jahren begegnen mir nun die verärgerten Blogbeiträge von Rezensenten, Literaturfans und Kritikern, die alle unter einem befremdlichen Phänomen leiden: dem trollenden Schriftsteller, der entweder:

A) mit seiner negativen Rezension nicht zurechtkommt, oder
B) den fixen Anspruch vor sich herträgt, dass die Herausgabe einiger Freiexemplare irgendeine Art von “Vertrag” darstellt und irgendwen zu irgendetwas verpflichtet.


JETZT WEITER LESEN

 
Ales Pickar Bücher bei Amazon.de
 
www.pickar.de

A.P.
 
 
 

2015-05-17

Neue Fantastische Buchbesprechungen

D.J. Molles UNTER TOTEN

Derek Landy APOKALYPSE, WOW!

Thomas Thiemeyer DEVIL\'S RIVER

Terry Pratchett TRUCKER, WüHLER, FLüGEL - DIE SCHLACHT DER NOMEN:

Catherine Fisher INCARCERON: FLIEHEN HEIßT STERBEN

Janice Hardy DIE HEILERIN

Mara Volkers DIE BRAUT DES MAGIERS

Alexandra Bracken FURCHTLOSE LIEBE

Maureen Johnson DIE SCHATTEN VON LONDON

Joseph Nassise DAS BLUT DER HELDEN: DER GROßE KRIEG DER UNTOTEN - BUCH 1
 

A.M.
 
 
 

2015-05-12

»Deutscher Phantastik Preis« - Nominierungsrunde gestartet

Die Nominierungsrunde für den Deutschen Phantastik Preis (DPP) hat begonnen. Weil der DPP ein Publikumspreis ist, darf jeder mitmachen und diejenigen Bücher, Kurzgeschichten, Illustrationen nominieren, die 2014 erschienen sind. Auch darf die beste phantastische Webseite gekürt werden - hier hoffen wir, dass ihr ebenfalls an uns denkt *zwinker*.

Nominier werden kann:
Bester deutschsprachiger Roman
Bestes deutschsprachiges Romandebüt
Bester internationaler Roman
Beste deutschsprachige Kurzgeschichte
Beste Original-Anthologie/Kurzgeschichten-Sammlung
Beste Serie
Bester Grafiker
Bestes Sekundärwerk
Beste Internet-Seite

Die Nominierungsrunde läuft noch bis zum 7. Juni. Die Hauptrunde läuft dann vom 20. Juni bis zum 19. Juli und die Preisverleihung wird am 17. Oktober auf dem BuchmesseCon in Dreieich bei Frankfurt stattfinden.

 
Nominiere Deine Favoriten für den DPP!

A.M.
 

The file test.cache is not writable

Folge uns

 

Neue Rezis

Sherrilyn Kenyon SüßE VERDAMMNIS

Kai Meyer NACHTLAND

Neil Gaiman AMERICAN GODS

Neil Gaiman AMERICAN GODS

Markus Tillmanns ENGEL DES TODES

Markus Tillmanns TEUFEL

Lauren Beukes BROKEN MONSTERS

Brian Staveley DER VERLORENE THRON

Victoria Scott FEUER & FLUT

Tom Jacuba DIE HERREN DER WäLDER

Felix Hänisch DAS URTEIL DER GöTTER

Stephen Donaldson DIE LETZTE DUNKELHEIT

Fred Ink SCHMERZFRESSER: DAMIT SIE LEBEN, MUSST DU LEIDEN

Jennifer L. Armentrout OPAL. SCHATTENGLANZ

Deborah Harkness DAS BUCH DER NACHT